Presse/News - OFFIZIELLE SEITE des FC Flying Albatros e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Informationen
 
 
 


Der Sportverein FC Flying Albatros 1987 e. V. stellt sich neuen Herausforderungen!


Am Donnerstag, den 08. März 2018 fand im Sportjugendheim des Aggerstadion, Taubengasse 201, 53840 Troisdorf um – 18:00 Uhr die Jugendversammlung der Jugendabteilung statt. Im Rahmen der gut besuchten Jugendversammlung hat der Jugendleiter Arne Jelken seinen Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr ausführlich dargestellt. Dem folgten der ausführliche Kassenbericht sowie der Kassenprüfbericht mit einstimmiger Entlastung für den Vorstand.

Bei den Wahlen konnten folgende Ergebnis festgestellt werden:

  • Neuer Jugendleiter wurde Willi Wirtz (Neuwahl)

  • Stellvertretender Jugendleiterin Sandra Pützstück  (Neuwahl)

  • Geschäftsführer und Pressewart Wolfgang Weithe-Berchtold  (Wiederwahl)

  • Leiter Spielbetrieb Arne Jelken (Neuwahl)

  • Kassenwartin Michaela Weithe (Neuwahl)

  • Schriftführerin Sandra Breker (Wiederwahl)

  • Kassenprüferin Bianca König

  • Kassenprüferin Katja Petri

  • Kassenprüfer Torsten Petri

  • Kassenprüfer Arash Shahinpour


Im Anschluss fand ab 19:30 Uhr ebenfalls die gute besuchte Mitgliederversammlung mit 50 Vereinsmitgliedern des Hauptvereins statt. Nach interessanten Geschäfts- und Kassenberichten ergaben die Wahlen folgendes Ergebnis:


  • Karl Tauber Vorsitzender (Wiederwahl)

  • Wolfgang Weithe-Berchtold Geschäftsführer (Wiederwahl)

  • Willy Jansen Geschäftsführer Kasse (Wiederwahl)

  • Kathi Nötzold stellv. Geschäftsführerin Kasse (Wiederwahl)

  • Claus Ludwig – Geschäftsführer Inaktive (Wiederwahl)

  • Philipp Deurer Beisitzer (Wiederwahl)

  • Michaela Weithe Beisitzerin (Wiederwahl)

  • Bianca König Beisitzerin (Neuwahl)

  • Mika Noras Beisitzer (Neuwahl)

  • Jonah Remmel Beisitzer (Neuwahl)

  • Gosha Weinert Beisitzerin (Neuwahl)

  • Willi Wirtz Spielführer (Wiederwahl)

  • Andreas Wiebel Spielführer (Wiederwahl)

  • Stefan Kuhl (Abteilungsleiter Badminton) (Wiederwahl)

  • Alexander Schneider (stellv. Abteilungsleiter Badminton) (Wiederwahl)


Im Anschluss berichtete Wolfgang Weithe-Berchtold über die derzeitigen Planungen für die Fertigstellung eines Verkaufsraumes bzw. Cafebüdchen am Kunstrasenplatz. Alle Anwesenden sind über das besondere Engagement der Stadt Troisdorf für die Sportvereine im Aggerstadion begeistert und freuen sich für die Sportler.
Am 15. April 2018 organisiert der Verein die Veranstaltung der KSK Köln den 100-pro Cup für D-Junioren im Aggerstadion mit. Vom 10. – 12. August 2018 richtet der FC Flying Albatros die diesjährige Stadtmeisterschaft der Senioren im Fußball auf der neuen Kunstrasenplatzanlage Aggerstadion aus.

Troisdorf, 08. März 2018



 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 
 

Turniersieger der Jugendmannschaften beim
TELIS-Finanz-Cup 2017 des FC Flying Albatros 1987 e.V. ermittelt




Am 02. + 03.12.2017 richtete der FC Flying Albatros zum wiederholten Male, von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr, ein Fußballturnier für Jugendmannschaften. Der Schirmherr der Veranstaltung war auch in diesem Jahr, der Bürgermeister der Stadt Troisdorf, Herr Hans-Werner Jablonski.
Im Jubiläumsjahr setzt der FC Flying Albatros e. V. sein Konzept für eine gute und verlässliche Jugendarbeit fort.

Die Veranstaltung wie schon gewohnt in der Dreifach-Sporthalle „Am Bergeracker“ statt.  Hauptsponsor der Veranstaltung war die TELIS Finanzkanzlei Uwe Solscheid. Gespielt wurde im bereits bekannten Modus „Jeder gegen Jeden“.

Unter der Leitung von lizenzierten Schiedsrichtern gingen 31 Jugendmannschaften in spannenden und fairen Spielen auf die Jagd nach Toren.

An beiden Tagen nahm der Jugendleiter Arne Jelken sowie der Vizebürgermeister Rudolf Eich die Siegerehrung vor. Hierbei wurden folgende Platzierungen geehrt:


Abschlusstabelle Bambini
1. 1. FC Spich
2. 1. FC Niederkassel
3. SV Rot-Weiß Hütte
4. SV Grün-Weiß Mühleip
5. FC Flying Albatros
6. SSV Kaldauen
7. FC Eintracht Geislar
Abschlusstabelle E-Jugend
1.   FC Hennef
2.   FC Flying Albatros
3.   1. FC Niederkassel
4.   Siegburger SV
5.   FC Adler Meindorf
6.   SV Rot-Weiß Hütte
7.   TuS Winterscheid
8.   VfR Hangelar
Abschlusstabelle F-Jugend
1.   SV Rot-Weiß Hütte
2.   TSV Bayer Dormagen
3.   SC Uckerath
4.   SV Hellas Troisdorf
5.   FV Bad Honnef
6.   TuS Winterscheid
7.   FC Eintracht Geislar
8.   FC Flying Albatros
Abschlusstabelle D-Jugend
1.   FC Hennef
2.   VfR Hangelar
3.   SF Troisdorf
4.   FC Eintracht Geislar
5.   FC Flying Albatros I
6.   FC Flying Albatros II
7.   JSG Beuel
8.   SG GESV Hennef/TuS Winterscheid



Der Vereinsvorstand des FC Flying Albatros 1987 e.V. bedankt sich bei allen Mannschaften, sowie den vielen tatkräftigen Helfern des Vereins für die großartige Unterstützung und die optimale Durchführung.


 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

TELIS Finanz Cup am 24. Juni 2017
das Highlight für Freizeit – und Betriebssportmannschaften


Der FC Flying Albatros 1987 e. V. veranstaltete mit seiner Seniorenabteilung am Samstag, den 24. Juni 2017 auf der Kunstrasenplatzanlage des Vereins im Aggerstadion im 30zigsten Jubiläumsjahr sein 32. Kleinfeldturnier für Freizeit- und Betriebssportmannschaften, den TELIS – Finanzcup 2017 unter der Schirmherrschaft des 1. Bürgermeisters Klaus-Werner Jablonski.

Ab 10:00 Uhr standen sich 8 Mannschaften zu einem sportlichen Wettbewerb im Spielmodus „Jeder gegen Jeden" gegenüber. In spannenden 28 Turnierspielen wurden insgesamt 101 Tore erzielt. In der Mittagspause gab es das Highlight des Turniertages. Das Qualifikationsspiel der D-Junioren FC Flying Albatros gegen VfR Hangelar.

Die Siegerehrung für die Seniorenmannschaften  wurde durch den Vizebürgermeister Herrn Kaiser, Vorsitzenden Karl Tauber und Frau Petra Solscheid  (TELIS Finanzkanzlei) durchgeführt. Folgende Platzierungen wurden mit jeweils einem Siegerpokal und Sektflasche geehrt und ausgezeichnet:

1. Sieger UPS Ramp Rebels
2. Sieger Wild Birds
3. Sieger TELIS Mandanten Team
4. Sieger Team Kötter Aviation
5. Sieger Atletikco Deutz
6. Sieger Angry Birds
7. Sieger SV Olympia Bonn
8. Sieger Dorfsjungs Spich

Fairste Mannschaft wurde SV Olympia Bonn sowie Torschützensieger wurde die Mannschaft UPS Ramp Rebels.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfer und Unterstützern des FC Flying Albatros e. V. die tatkräftig für ein Gelingen des Turniers beigetragen haben.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 
 

30 Jahre FC Flying Albatros 1987 e. V. und 1. Mannschaft im Spielbetrieb



Am Samstag, 10. Juni 2017 feierten wir auf unserer Sportanlage viele gute und schöne Anlässe. Als erstes durfte unser 1. Vorsitzender Karl Tauber den 1. Vizebürgermeister Herrn Rudolf Eich anlässlich unseres 30-jährigen Vereinsbestehens begrüßen. Gemeinsam mit dem Präsidenten des Kreissportbundes Herrn Wolfgang Müller wurde die 30-jährige Geschichte des erfolgreichen Vereins beleuchtet.

Dieser Anlass wurde auch genutzt, die wunderbare städtische Kunstrasenplatzanlage und das in Vereinsregie gebaute Cafebüdchen seiner offiziellen Verwendung zu übergeben. Die besonders positive Entwicklung des Vereins macht es auch möglich, dass wir ab der neuen Fußballsaison eine 1. Mannschaft in die Kreisliga C entsenden. Diese positive Entwicklung haben wir auch genutzt, an unserem Jubiläumstag ein Familienfest zu veranstalten. Interessante Programmpunkte wie z. B. Bullreiten, Hüpfburg, Kinderschminken und zahlreiche Meisterschaftsspiele sorgten für einen wunderbaren Familientag.

Der FC Flying Albatros e. V. ist laut Gutachten der Uni Wuppertal Prof. Hübner der einzige Fußballverein in der Stadt Troisdorf der eine positive Mitgliederentwicklung sowie eine positive Mannschaftanzahl im vergangen Jahr erreicht hat.

Dies ist für uns der Ansporn, auch weiterhin unser gute Jugendarbeit fortzuführen.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

Turniersieger der Jugendmannschaften beim
TELIS-Finanz-Cup 2016 des FC Flying Albatros 1987 e.V. ermittelt



Am 05. + 06.11.2016 richtete der FC Flying Albatros zum wiederholten Male, von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr, ein Fußballturnier für Jugendmannschaften. Der Schirmherr der Veranstaltung war auch in diesem Jahr, der Bürgermeister der Stadt Troisdorf, Herr Hans-Werner Jablonski. Highlight der Veranstaltung war im Teilnehmerfeld die E-Juniorinnen Mannschaft des 1. FC Köln. Die Turniermannschaften waren begeistert über eine solche Herausforderung.  

Die Veranstaltung wie schon gewohnt in der Dreifach-Sporthalle „Am Bergeracker“ statt.  Hauptsponsor der Veranstaltung war die TELIS Finanzkanzlei Uwe Solscheid. Gespielt wurde im bereits bekannten Modus „Jeder gegen Jeden“.

Unter der Leitung von lizenzierten Schiedsrichtern gingen 25 Jugendmannschaften in spannenden und fairen Spielen auf die Jagd nach Toren.

An beiden Tagen nahm der Jugendleiter Arne Jelken sowie der Vizebürgermeister Rudolf Eich die Siegerehrung vor. Hierbei wurden folgende Platzierungen geehrt:


Abschlusstabelle Bambini
1. SC Uckerath
2. SF Troisdorf 05
3. Tus 07 Oberlar
4. SV Fortuna Müllekoven
5. SV Rot Weiß Hütte
6. FC Flying Albatros 1

Abschlusstabelle E-Jugend
1. 1. FC Köln MM
2. 1. FC Spich
3. FC Flying Albatros 2
4. SF Troisdorf 05
5. TuS Buisdorf
6. FC Flying Albatros 1
7. FC Sankt Augustin

Abschlusstabelle F-Jugend
1. SV Menden
2. 1. FC Niederkassel
3. SF Troisdorf 05
4. FC Sankt Augustin
5. SC Uckerath

Abschlusstabelle D-Jugend
1. 1. FC Niederkassel
2. ASV Sankt Augustin
3. SF Troisdorf 05
4. Tus 07 Oberlar
5. SV Allner-Bödingen
6. FC Flying Albatros 1
7. FC Flying Albatros 2


Der Vereinsvorstand des FC Flying Albatros 1987 e.V. bedankt sich bei allen Mannschaften, sowie den vielen tatkräftigen Helfern des Vereins für die großartige Unterstützung und die optimale Durchführung.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

TELIS Finanz Cup am 18. Juni 2016
das Highlight für Freizeit – und Betriebssportmannschaften


Der FC Flying Albatros 1987 e. V. veranstaltete mit seiner Seniorenabteilung am Samstag, den 18. Juni 2016 auf der Kunstrasenplatzanlage des Vereins im Aggerstadion sein 31. Kleinfeldturnier für Freizeit- und Betriebssportmannschaften, den TELIS – Finanzcup 2016 unter der Schirmherrschaft des 1. Bürgermeisters Klaus-Werner Jablonski.

Ab 9.30 Uhr standen sich 8 Mannschaften zu einem sportlichen Wettbewerb im Spielmodus „Jeder gegen Jeden" gegenüber. In spannenden 28 Turnierspielen wurden insgesamt 99 Tore erzielt. In der Mittagspause gab es das Highlight des Turniertages. Ein Einlagespiel der Bambini Mannschaft des FC Flying Albatros e. V. gegen SV Hellas Troisdorf e. V. Die Siegerehrung für die Seniorenmannschaften  wurde durch den Vorsitzenden Karl Tauber und den Geschäftsführer Wolfgang Weithe-Berchtold durchgeführt.

Folgende Platzierungen wurden mit jeweils einem Siegerpokal und Sektflasche geehrt und ausgezeichnet:


1. Sieger UPS Ramp Rebels
2. Sieger Troisdorf United
3. Sieger Brückberg Devils
4. Sieger Team Kötter
5. Sieger BSG Deutz AG
6. Sieger FC Germania Stoßdorf
7. Sieger TELIS Mandanten Team
8. Sieger Eschmarer Liegestützen

Fairste Mannschaft wurde BSG Deutz AG sowie Torschützensieger wurde die Mannschaft UPS Ramp Rebels.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfer und Unterstützern des FC Flying Albatros e. V. die bei diesen Witterungsverhältnissen tatkräftig für ein Gelingen des Turniers beigetragen haben.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 
 

Der Sportverein FC Flying Albatros 1987 e.V. stellt sich neu auf!


Am Dienstag, den 05. April 2016 fand im Sportjugendheim des Aggerstadion, Taubengasse 201, 53840 Troisdorf um – 17:30 Uhr die Jugendversammlung der Jugendabteilung statt. Im Rahmen der gut besuchten Jugendversammlung hat der Jugendleiter Arne Jelken seinen Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr ausführlich dargestellt. Dem folgten der ausführliche Kassenbericht sowie der Kassenprüfbericht mit einstimmiger Entlastung für den Vorstand.
Bei den Wahlen konnten folgende Ergebnis festgestellt werden:

  • Neuer und alter Jugendleiter wurde Arne Jelken.

  • Stellvertretender Jugendleiter Eric Badorrek (Neuwahl)

  • Geschäftsführer und Presse wart Wolfgang Weithe-Berchtold

  • Kassenwartin Monika Pütz

  • Schriftführerin Sandra Breker

  • Beisitzerin Tanja Schmidt

  • Sportlicher Leiter Toni Zähler (Neuwahl)

  • Beisitzer Celal Aydin (Neuwahl)

  • Kassenprüferin Tanja Stückel

  • Kassenprüferin Michaela Weithe

  • Kassenprüfer Manfred Westerhausen



Im Anschluss fand ab 19:30 Uhr ebenfalls die gute besuchte Mitgliederversammlung des Hauptvereins statt. Nach interessanten Geschäfts- und Kassenberichten ergaben die Wahlen folgendes Ergebnis:

  • Karl Tauber Vorsitzender

  • Wolfgang Weithe-Berchtold Geschäftsführer

  • Willy Jansen Geschäftsführer Kasse

  • Kathi Nötzold stellv. Geschäftsführerin Kasse

  • Claus Ludwig – Geschäftsführer Inaktive

  • Jürgen Görtz Beisitzer

  • Michaela Weithe Beisitzerin

  • Willi Wirtz Spielführer

  • Andreas Wiebel Spielführer (Neuwahl)

  • Stefan Kuhl (Abteilungsleiter Badminton)

  • Alexander Schneider (stellv. Abteilungsleiter Badminton)


Im Anschluss berichtete Wolfgang Weithe-Berchtold über die derzeitigen Planungen für den Neubau eines Verkaufsraumes bzw. Cafebüdchen am Kunstrasenplatz. Alle Anwesenden sind über das besondere Engagement der Stadt Troisdorf für die Sportvereine im Aggerstadion begeistert und freuen sich für die Sportler.
Am 18. Juni 2016 führt der FC Flying Albatros sein traditionelles Seniorenturnier in Troisdorf auf der neuen Kunstrasenplatzanlage Aggerstadion durch.

Troisdorf, den 05. April 2016


 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

TELIS Finanz Cup am 11. Juli 2015
das Highlight für Freizeit – und Betriebssportmannschaften


Der FC Flying Albatros 1987 e. V. veranstaltete mit seiner Seniorenabteilung am Samstag, den 11. Juli 2015 auf der Kunstrasenplatzanlage des SV Fortuna Müllekoven sein 30. Kleinfeldturnier für Freizeit- und Betriebssportmannschaften, den TELIS – Finanzcup 2015.
Ab 9.30 Uhr standen sich 8 Mannschaften zu einem sportlichen Wettbewerb im Spielmodus „Jeder gegen Jeden" gegenüber. In spannenden 28 Turnierspielen wurden insgesamt 126 Tore erzielt. Die Siegerehrung wurde durch Herrn Vizebürgermeister  Rudolf Eich (Stadt Troisdorf) durchgeführt.  

Folgende Platzierungen wurden mit jeweils einem Sachpreis und Urkunde geehrt und ausgezeichnet:

1. Sieger FC AUREMO
2. Sieger Bolztruppe SV Olympia Bonn
3. Sieger BSG Deutz AG
4. Sieger TTT
5. Sieger FC Promille
6. Sieger Eschmarer Liegestützen
7. Sieger TSV Spich
8. Sieger Caput United


Fairste Mannschaft wurde Caput United sowie Torschützensieger wurde die Mannschaft BSG Deutz AG.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfer und Unterstützern des FC Flying Albatros e. V.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

Der Sportverein FC Flying Albatros 1987 e. V. stellt sich neu auf!

Am Dienstag, den 24. März 2015 fand im Sportjugendheim des Aggerstadion, Taubengasse 201, 53840 Troisdorf um – 17:30 Uhr die Jugendversammlung der Jugendabteilung statt. Im Rahmen der gut besuchten Jugendversammlung hat der Jugendleiter Arne Jelken seinen Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr ausführlich dargestellt. Dem folgten der ausführliche Kassenbericht sowie der Kassenprüfbericht mit einstimmiger Entlastung für den Vorstand.

Bei den Wahlen konnten folgende Ergebnis festgestellt werden:

  • Neuer und alter Jugendleiter wurde Arne Jelken.

  • Stellvertretender Jugendleiter und Pressewart Wolfgang Weithe-Berchtold

  • Geschäftsführerin Monika Becker

  • Kassenwartin Monika Pütz

  • Schriftführerin Sandra Breker

  • Beisitzerin Tanja Schmidt

  • Kassenprüferin Tanja Stückel

  • Kassenprüferin Michaela Weithe


Im Anschluss fand ab 19:30 Uhr die gute besuchte Mitgliederversammlung des Hauptvereins statt. Nach interessanten Geschäfts- und Kassenberichten ergaben die Wahlen folgendes Ergebnis:

  • Karl Tauber Vorsitzender

  • Wolfgang Weithe-Berchtold Geschäftsführer

  • Willy Jansen Geschäftsführer Kasse

  • Kathi Nötzold stellv. Geschäftsführerin Kasse

  • Claus Ludwig – Geschäftsführer Inaktive

  • Jürgen Görtz Beisitzer

  • Michaela Weithe Beisitzerin

  • Willi Wirtz Spielführer

  • Marco Müller Spielführer


Im Anschluss berichtete Wolfgang Weithe-Berchtold über die derzeitigen Planungen für die Durchführung der Bauphase anlässlich der Umwandlung des Tennenplatzes in einen Kunstrasenplatz. Alle Anwesenden sind über das besondere Engagement der Stadt Troisdorf für die Sportvereine im Aggerstadion begeistert und freuen sich für die Sportler.
Am 11. Juli 2015 führt der FC Flying Albatros sein traditionelles Seniorenturnier in Troisdorf durch.

Troisdorf, den 24. März 2015

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

Mit Badminton ins Wochenende starten und
sportliche Entspannung beim FC Flying Albatros e. V. erleben und mitspielen!


Es ist Freitagabend 20 Uhr, die Badmintonabteilung schlägt in der Leichtathletikhalle am Altenforst zum ersten Spiel im gemischten Doppel auf. Schnell folgen weitere Spiele in gleich starken Paarungen, damit jeder mithalten kann – auch ohne besondere Vorkenntnisse und nahezu egal welchen Alters.

„Bei uns geht es immer um das direkte Spiel, um Spaß mit Freunden am Sport und nicht um ausgefeiltes Spezialtraining oder Teilnahme an Ligaspielen“ erläutert der Übungsleiter.

Der Verein betreibt Sport als Familienangelegenheit, daher wundert es nicht, dass viele Familien komplett zum Start ins Wochenende in die Halle kommen. Die Kinder spielen am Spielfeldrand, bei Bedarf setzt auch mal ein Elternteil eine Runde aus.

Gerne sind neue Mitspielerinnen und Mitspieler willkommen, wir treffen uns an jedem Freitag (außer in den Ferien) und bieten bei den nächsten Spielen am 06.03.2015, 13.03.2015 und 20.03.2015 kostenlose Probespiele an.

Besuchen Sie uns im Internet www.fc-flying-albatros.de oder auf Facebook


Verantwortlich für den Inhalt:
Stefan Kuhl, Abteilungsleiter Badminton, Helene-Weber-Straße 12, 53844 Troisdorf

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

Hallenmeister der Freizeit- und Betriebsmannschaften beim
TELIS-Finanz-Cup 2014 des FC Flying Albatros 1987 e.V. ermittelt



Am Samstag, den 08.11.2014 richtete der FC Flying Albatros zum wiederholten Male, von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr, ein Fußballturnier für Freizeit- und Betriebssportmannschaften aus. Der Schirmherr der Veranstaltung war auch in diesem Jahr, der Bürgermeister der Stadt Troisdorf, Herr Hans-Werner Jablonski.
Die Veranstaltung wie schon gewohnt in der Dreifach-Sporthalle „Am Bergeracker" statt.  Hauptsponsor der Veranstaltung war die TELIS Finanzkanzlei Uwe Solscheid. Gespielt wurde im bereits bekannten Modus „Jeder gegen Jeden".
Unter der Leitung von lizenzierten Schiedsrichtern gingen neun Mannschaften in spannenden und fairen Spielen auf die Jagd nach Toren. Gegen 17:30 Uhr nahm der 1. Vorsitzende Karl Tauber die Siegerehrung vor. Hierbei wurden folgende Platzierungen geehrt:

1. Sieger   AUREMO Team          
2. Sieger   Gurkentruppe BW              
3. Sieger   BSG Deutz AG                    
4. Sieger   TSV Spich                             
5. Sieger   Borussia Torgasmus
6. Sieger   Caput United
7. Sieger   FZM Jupp du aal hur
8. Sieger   Servona Kickers
9. Sieger   Eltern der Sportfreunde Tf

Der Vereinsvorstand des FC Flying Albatros 1987 e.V. bedankt sich bei allen Mannschaften, sowie den vielen tatkräftigen Helfern des Vereins für die großartige Unterstützung und die optimale Durchführung.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

Trikotspende für Rajasthan, Indien


Sie fuhren Rolls-Royce, liebten Rubine, Smaragde und Polo und heirateten nur die schönsten Frauen. Rajasthan verwandelten sie in ein Land der Paläste: die Maharadschas. Farbenfroh und exotisch, so präsentiert sich Rajasthan, der faszinierendste Bundesstaat Indiens heute. Ein von der Regierung ernanntes Expertengremium stuft aktuell aber 363 Millionen Inder, das entspricht rund 30 Prozent der Gesamtbevölkerung, unterhalb der offiziellen Armutsgrenze ein. Für das Leben in Dörfern benötigt man demnach mindestens 32 Rupien (39 Cent) und in Städten 47 Rupien (57 Cent) pro Tag, um nicht als arm zu gelten.
Trinkwasser ist in der Thar Wüste knapp, bestehende Wasserreservoirs häufig versandet und die nächste Wasserstelle meist mehrere Kilometer entfernt.
In dem kleinen Dorf Dhokalsar in der Wüste Thar mit einer Analphabeten Rate von mehr als 60% ist die Freude unter den 751 Einwohnern groß.

Die Vereinsfarben des FC Flying Albatros in Troisdorf sind nun auch in der indischen Wüste Thar zu sehen. Denn ein ganzer Koffer mit Trikots, Fußbällen und Ballpumpen ging in den Herbstferien auf den Weg in den heißen Subkontinent und ließ Kinderaugen strahlen. Das Wüstengebiet erstreckt sich über fast 240.000 Quadratkilometer. Sand- und Steinwüste wechseln sich ab mit Dornsavannen und Grasland. Temperaturen von über 50 Grad Celsius und weniger als fünf Zentimeter Regen im Jahr haben der Tharwüste den Beinamen "Land des Todes" eingebracht. Dennoch ist die Thar eine der am dichtesten besiedelten Wüsten der Welt. Heute ist diese Wüstengegend  an der Grenze zu Pakistan ein Militärübungsgelände in dem 1989 der letzte Nuklearversuch stattgefunden hat.

Durch die Trikotspende erhielt der FC Flying Albatros e.V. erneut die Möglichkeit seinen Vereinsnamen in aller Welt bekannt zu machen. Jungen und Mädchen hatten zuvor schon in Afrika durch Trikotspenden des Troisdorfer Fußballvereins das unbeschreibliche Gefühl geschenkt bekommen, Teil einer richtigen Mannschaft, eines Team zu sein, das füreinander einsteht. Fußballmannschaften in so genannten Entwicklungsländern können von dem Luxus neu beschaffter Spielbekleidungen nur träumen. Bälle und Trikots müssen oft selbst gestaltet werden. Den weiten Weg nach Indien hatten die Sportutensilien und Trikots über Qatar angetreten. Ausgelöst hatte es der Kassenprüfer und Mittelfeldspieler Rainer Österreicher: "Ich bin durch eine Reise mit meiner Familie mit Indien in Kontakt gekommen", sagt Österreicher. Er selbst hat in Indien auch mit den Jungs gekickt.

„In unserem Verein geht es nicht nur um die sportliche Leistung“, erklärt Wolfgang Weithe-Berchtold, der das Amt des Geschäftsführers des FC Flying Albatros e.V. bekleidet. „Vielmehr möchten wir soziales Engagement vorleben, und unsere jungen Mitglieder motivieren, einmal über den Tellerrand zu schauen, damit sie sehen, wo Hilfe benötigt wird und an welcher Stelle wir einen Teil dazu beitragen können, um Kinder im In- und Ausland zu unterstützen, die nicht das große Glück haben ihr Hobby problemlos ausüben und ihre Freude am Sport mit ihren Eltern teilen zu können.“ Und nach dieser Aktion waren sich alle einig: Soziales Engagement für Afrika und dieses Jahr erstmalig auch für Indien, da macht der Sport um das runde Leder gleich doppelt Spaß! "Alle im Verein sind sehr froh, dass diese Trikots nun einen so schönen neuen Zweck gefunden haben", stellt Weithe-Berchtold fest.

Im Namen der Kinder in Indien ein herzliches Namaste für die tollen Trikots!!!

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

TELIS Finanz Cup am 05. Juli 2014
das Highlight für Freizeit – und Betriebssportmannschaften


Der FC Flying Albatros 1987 e. V. veranstaltete mit seiner Seniorenabteilung am Samstag, den 05. Juli 2014 auf der Kunstrasenplatzanlage des SV Fortuna Müllekoven sein 29. Kleinfeldturnier für Freizeit- und Betriebssportmannschaften, den TELIS – Finanzcup 2014.
Ab 9.30 Uhr standen sich 12 Mannschaften zu einem sportlichen Wettbewerb im Spielmodus „Jeder gegen Jeden" gegenüber. In spannenden 66 Turnierspielen wurden insgesamt 179 Tore erzielt.
Die Siegerehrung wurde durch Frau Vizebürgermeisterin Angela Pollheim (Stadt Troisdorf) und Frau  Petra Solscheid (TELIS Finanzkanzlei Solscheid, Troisdorf) durchgeführt. Folgende Platzierungen wurden mit jeweils einem Pokal geehrt und ausgezeichnet:

1. Sieger FC AUREMO
2. Sieger Gurkentruppe BW
3. Sieger Kölsch United
4. Sieger FC Germania Stoßdorf
5. Sieger Ventus United
6. Sieger TELIS Mandanten
7. Sieger Alphorn Reloaded
8. Sieger Borussia Torgasmus
9. Sieger SV Olympia Bonn
10. Sieger Caput United
11. Sieger TSV Spich
12. Sieger BSG Deutz AG

Fairste Mannschaft wurde TELIS Mandanten sowie Torschützensieger wurde die Mannschaft FC AUREMO.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfer und Unterstützern des FC Flying Albatros e. V.

Als Termin für das nächste Hallenturnier wurde der 08. November 2014 angekündigt.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

TELIS Finanz Cup am 13. Juli 2013
das Highlight für Freizeit – und Betriebssportmannschaften


Der FC Flying Albatros 1987 e. V. veranstaltete mit seiner Seniorenabteilung am Samstag, den 13. Juli 2013 auf der Kunstrasenplatzanlage des SV Fortuna Müllekoven sein 29. Kleinfeldturnier für Freizeit- und Betriebssportmannschaften, den TELIS – Finanzcup 2013.
Ab 9.30 Uhr standen sich 11 Mannschaften zu einem sportlichen Wettbewerb im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ gegenüber. In spannenden 55 Turnierspielen wurden insgesamt 177 Tore erzielt.
Die Siegerehrung wurde durch Frau Petra Solscheid (TELIS Finanzkanzlei Solscheid, Troisdorf) durchgeführt. Folgende Platzierungen wurden mit jeweils einem Pokal geehrt und ausgezeichnet:


1. Sieger BSG Kölsch United
2. Sieger BSG Frauenhofer
3. Sieger Ventus United
4. Sieger FC Germania Stoßdorf
5. Sieger Eschmarer Liegestütze
6. Sieger SV Olympia Bonn
7. Sieger Gurkentruppe BW
8. Sieger BSG UPS
9. Sieger Caput and Friends
10. Sieger Eschmarer Sit-Up
11. Sieger Spielekiste Lülsdorf

Fairste Mannschaft wurde Caput and Friends sowie Torschützensieger wurde die Mannschaft FC Germania Stoßdorf.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfer und Unterstützern des FC Flying Albatros e. V.

 
 

************************************************************************************************************************************************************************************

 
 
 
 

Der Bürgermeister Klaus Werner Jablonski und der Leiter des Sportamtes Gerd Schulten haben die Gelegenheit genutzt und sich bei den Helfern des 11-Meter-Weltrekordes sich zu bedanken.
Dieses Fest fand am 25.10.2012 um 18.00 Uhr im Sportjugendheim des 1. FC Spich statt. Während der Veranstaltung hat sich der Geschäftsführer Wolfgang Weithe-Berchtold nochmals bei allen verantwortlichen Akteuren der Stadtverwaltung bedankt. Es war ein gelungenes Fest mit vielen Teilnehmern aus den Vereinen.

Dank nochmals an alle Helfer des FC Flying Albatros 1987 e. V.

(
Das Foto wurde vom Extra Blatt Siegburg zur Verfügung gestellt)

 
 
 
 

**********************************************************************************************************************************************************************************

 
 

Pressemitteilung

FC Flying Albatros 1987 e. V. stellt sich neu auf!

Am Dienstag, den 12. März 2013 fand im Sportjugendheim des Aggerstadion, Taubergasse 201, 53840 Troisdorf um - 17.30 Uhr die Jugendversammlung der Jugendabteilung statt. Im Rahmen der Jugendversammlung hat der Jugendleiter Arne Jelken seinen Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr ausführlich dargestellt. Bei den Wahlen konnten folgende Ergebnis festgestellt werden. Neuer und alter Jugendleiter wurde Arne Jelken. Stellvertretender Jugendleiter Frank Noras sowie Schriftführerin Sandra Breker. Für die Geschäftsleitung wurde Monica Andringa und für die Kasse Monika Pütz kommissarisch bestellt.
In der Mitgliederversammlung des Hauptvereins um 19.45 Uhr konnte der Vorsitzende Karl Tauber fast 40 Vereinsmitglieder begrüßen.
Unter anderem wurde auch die Mitgliederversammlung genutzt, um der Troisdorfer Kinderstiftung vertretend durch die stellv. Vorsitzende Frau Angelika Blauen einen Geldbetrag in Höhe von 250,00 € aus den Jubiläumsaktivitäten offiziell zu übergeben (siehe Foto) .

Bei den folgenden Wahlen wurden folgende Vereinsmitglieder gewählt:

Karl Tauber – Vorsitzender (Wiederwahl)
Wolfgang Weithe-Berchtold – Geschäftsführer (Wiederwahl)
Lydia Hensen – Geschäftsführerin (Kasse) Neuwahl
Willy Jansen – stellv. Geschäftsführer (Kasse) Wiederwahl
Claus Ludwig – Geschäftsführer (inaktive) Neuwahl
Kathi Nötzold – Beisitzerin (Veranstaltungen) Neuwahl
Jürgen Görtz – Beisitzer Neuwahl
Marco Müller – Spielführer Wiederwahl

Patric Gonnermann – Abteilungsleiter Badminton Wiederwahl
Karl-Heinz Ehrlich – stellv. Abteilungsleiter Badminton Wiederwahl
Rainer Bauszat, Rainer Österreicher und Georg Kluge – Kassenprüfer
Als Ausblick für das Jahr wurden verschiedene Veranstaltungen festgelegt. 23. März 2013 Vereinsmeisterschaft Badminton und 13. Juli 2013 Kleinfeldturnier Fußball.

Troisdorf, den 12. März 2013

 
 
 
 

*******************************************************************************************************************************************************************************

 
 

Von Fußballern für Fußballer – das ist die Grundidee von FuPa.net/mittelrhein.

Hier findest du Spielberichte, Spielstatistiken, Wechselbörse, Liveticker und vieles mehr aus allen Ligen des Fußballverband Mittelrhein.

 
 
 
 
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü